Mittwoch, 11. Mai 2011

Konfirmation in Osterglocke...

Momentan ist die Zeit der Konfirmation angebrochen- wie ihr sicherlich alles wisst und auch in meinem Freundeskreis gab es diesen Anlaß zu feiern. Was lag da näher als eine Karte zu basteln, welche regelrecht den Sonnenschein ins Haus holt.
Hoffentlich kommt sie gut an, ich weiß noch selbst, wie ich damals war, es zählte einfach mehr der "Inhalt" als das Äußere!




Vielleicht ist sie halt einfach eine Anregung für den einen oder anderen, ich bastel sie wohl selbst noch in anderen Farben nach, da ich sie doch recht gut finde.

Kommentare:

  1. Hallo meine LIebe-
    die Karte ist mir irgendwie durch die Lappen gegangen- und jetzt möchte ich doch noch meinen Senf dazu abgeben- sie ist klasse und gefällt mir sehr gut. Das Set an sich ist ja schon schön, aber so wir Du es eingesetzt ist es eine wunderschöne Karte geworden!
    Liebe Grüße ILo

    PS.: bei den Verfolgten Blogs ist oft so mancher Post schon nach unten weggerutscht bevor man mal wieder nachschaut.

    AntwortenLöschen
  2. ... und mir ist in den letzten Tagen gerade mal ALLES durch die Lappen gegangen :-(
    Komme zu nichts! Allein in den letzten 2 Tagen haben wir 6 Kubikmeter Kies mit Schubkarren durchs Gelände geschoben und ich kann die jeden meiner einzelnen Muskel benennen!
    Zählt das als Entschuldigung??? Bin weder zu meinem Blog gekommen noch dazu, andere Blogs zu lesen oder im Internet rumzulatschen :-(

    Aber deine Konfi-Karte ist richtig EDEL!!!!! Ich finde auch die Eckenlösung genial... Das ragt doch wirklich mal raus aus dem jährlichen Allerlei!

    Jetzt schick ich dir noch liebe Grüße und dann hau ich mich wieder auf meine Knautsch und jammere etwas vor mich hin ;-)

    Helga

    AntwortenLöschen