Dienstag, 19. April 2011

Gesehen und nachgemacht....

Und wieder sind Schmetterlinge das Thema des Beitrags, heute hatte ich auf einem Blog eine Easel-Karte als Schmetterling entdeckt. Das sah so toll aus, dass ich mich gleich mal probieren musste und was soll ich sagen, in 5 bis 10 Minuten war das Kärtchen mit Hilfe der BigShot fertig. Es ist wirklich klein, aber als Tischdeko oder als Namensschild wäre es perfekt. Schaut selbst, na, was sagt ihr?!












Und will das nicht mal jemand gern mit mir zusammen probieren? Materialien hab ich alle da!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine süße Idee. rde ich bestimmt mal klauen. Toll gemacht.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ich find deine Idee auch supi. Werd ich mir auch mal mopsen wenn ich Gäste habe :-) Schöne Ostern.. LG Melli

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön - komme ich eventuell auch mal drauf zurück

    LG Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie toll, wo ich doch Schmettis über alles liebe.
    Also, falls du nicht weißt wohin damit.....grins
    Um mal eben mit dir zu probieren, wohnst du zu weit von mir.....leider
    Ach ja, vielen Dank auch für deine lieben Kommentare

    lG Petra

    AntwortenLöschen