Dienstag, 1. Februar 2011

Eine Karte viele Gesichter

Wow, ich hab heut mein erstes Impression-Heft bekommen und war gleich ganz gierig danach, die Faltkarte auszuprobieren. Allerdings die erste Variante landete im Müll, da die Angaben überhaupt nicht stimmten und den zweiten Versuch könnt ihr nun hier sehen. Viel Spaß beim Anschauen!










Kommentare:

  1. Ich habe den ersten Versuch auch in die Tonne gehauen :) und ich dachte schon ,ich bin zu blöd :)
    Deine Karte ist sehr schön geworden, gefällt mir sehr gut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karte. So eine hab ich auch schon vor längerer Zeit gemacht

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow - deine Never-ending-Karte sieht super aus. Ich habe so eine auch schon gearbeitet. Ich denke früher oder später kommt keine Kartenbastlerin daran vorbei *lach*. Tolle Farben hast du verwendet.

    Lieben Gruß Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Oh, gut, dass Du das sagst... dann werd ich beim ersten Mal nur Schmierpapier nehmen ;-))
    War ein ganz lustiger Zufall, mit der, die sich nicht getraut hat, sie ist nun seit letzter Woche selber Demo *lach*... aber nun kommt sie am Montag vorbei und ich helf ihr ein bißchen ihren ersten Workshop vorzubereiten ;-))
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Nächster Versuch, hatte zuviele Rechtschreibfehler ;O). Ich hatte eine Anleitung in Youtube, aber auch da musste ich echt überlegen. Deine Karte ist dir super gelungen. Lieben Dank auch für deinen Kommentar zu meiner Box.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,

    vielen Dank für deine Lieben Glückwünsche. Deine Karte ist sehr schön und Frühlingshaft geworden, passend zu dem schönen Wetter. Ich wünsche Dir ganz Viel Erfolg mit SU und weiterhin viel Spass beim Basteln.. LG Melli

    AntwortenLöschen