Sonntag, 9. Januar 2011

Fertigstellung des ersten Werkes


Heut kam ich endlich dazu, noch den Rest an der Pralinenbox zu "bearbeiten" auf der kurzen Seite wurde jeweils ein kleines gelbes Vögelchen mit 3d Pads befestigt und die Schachtel selbst mit Bastband zusammengebunden und einem Kärtchen  verziert, auf der einen Seite meine Kontaktdaten (brauch ja nun ein wenig Werbung) und auf der anderen Seite der Spruch "Viel Freude", einige kleine Blumenstempel ein Schmetterling, der fliegen darf und eine Blüte, die ebenfalls hervorgehoben wurde und noch ein Glitzersteinchen abbekam und so gefällt mir das ganze sogar ;)


Und was haltet ihr von dem ganzen?

Kommentare:

  1. Sieht sehr schick aus! So machst du gute Werbung. Die Leute sehen direkt was man mit den Produkten tolles zaubern kann. Wenn dir so nicht die Leute die Bude einrennen weiß ich auch nichts mehr. Bei mir bleiben allerdings bis jetzt die vielen Interessenten aus. Habe schon Flyer in der Nachbarschaft verteilt. Habe jetzt ein paar Bekannte zu einem Workshop am Dienstag eingeladen und hoffe, dass ich so den einen oder anderen begeistern kann.
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut wirklich toll aus und eignet sich suuuuper als Werbung *find*!! Dann bin ich mal auf Deine Erfolgsergebnisse gespannt!
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra! Das finde ich ja spitze das du auch eine Stempelsüchtige bist ... und dann noch in der gleichen City!! Und SU-Demo bist du ja nun auch. Mensch ... besser gehts ja nicht. Deine Pralinenbox ist dir auf jeden Fall schon einmal sehr gelungen! Vielleicht kann man sich mal auf eine Tasse Kaffee treffen? Ich würde mich echt freuen! Wie ich gesehen habe wohnst du in meiner "Geburtsgegend" habe mal auf der Lindener Str. gewohnt:-))
    Viele liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hi Petra,
    Ganz toll ist sie geworden, Deine Pralinenbox!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt :-))))
    Christine

    AntwortenLöschen